I bin da Franz (Dreher)

Vor 12 Jahren habe ich meine erste Irish Tinker Stute (Kessy) gekauft - von diesem Zeitpunkt an war es meine tiefste Leidenschaft mit Pferde zu arbeiten und meine Begeisterung mit anderen zu teilen. 

Seit Mai 2013 erweitere ich meinen Wanderbetrieb fortwährend und habe dadurch die Gelegenheit, meinen Traum zu leben.

 

Neben der Leidenschaft zu meinen Pferden, leite ich noch einen Forstbetrieb, der mich stets mit der Natur verbunden lässt.

  

I bin die Kathi (Katharina Poppe)

Kathi ist meine bessere Hälfte und kümmert sich um die Pferde und die Ranch, wenn ich in meinem Forstbetrieb arbeite, damit es den Tieren an nichts fehlt.

 

Sie ist ausgebildete Pferdewirtin und ich bin froh, sie an meiner Seite zu wissen.

 

Kathi macht derzeit die Ausbildung zum Wanderreit-Führer, um Touren eigenständig zu übernehmen.

I bin da Christoph (Wörnle)

Christoph ist ein guter Freund und hat mir beim Aufbau meines Wanderreitbetriebes sehr geholfen.

 

Wir freuen uns immer wieder, wenn er uns besucht und mit Rat und Tat zur Seite steht.